+++ ANZEIGE +++
Qua Arbeit
+++ ANZEIGE +++
+++ ANZEIGE +++
Kosakenwinter
+++ ANZEIGE +++
 

Dr. Dieter Kienitz Unternehmenskommunikation
Physiotherapie bei der Behandlung von psychischen Krankheiten

Bei der Mobilisierung von Patienten, zum Beispiel nach einer Operation oder einem Schlaganfall, wird die Physiotherapie bereits sehr lange mit Erfolg angewandt. Doch auch in der Psychiatrie hat sie mittlerweile einen hohen Stellenwert. In einem Vortrag der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik der Westküstenkliniken erläutern Oberarzt Andreas Nottelmann und Mitglieder des Klinikteams, wie Bewegung in die Therapie kommt. Die Veranstaltung findet am Montag, 7. August, im Bildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen, Esmarchstraße 50 in Heide, statt und beginnt um 18.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Quelle: BBG
Veröffentlichungstermin: 25. Juli 2017
 
zurück


Gezeitenkalender


Offener Kanal Westküste

Google



Aktienkurse und Indizes

Aktienkurse & Indizes
powered by GOYAX

Angaben ohne Gewähr!
 

Impressum I Allgemeine Geschäftsbedingungen I Werbung
* Bei den meisten Texten in diesem Portal handelt es sich um Pressemitteilungen. Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir daher keine Gewähr.