+++ ANZEIGE +++
Qua Arbeit
+++ ANZEIGE +++
+++ ANZEIGE +++
Kosakenwinter
+++ ANZEIGE +++
 

Dr. Dieter Kienitz Unternehmenskommunikation
Dithmarschentag – ein Tag (nicht nur) für Dithmarscher
Mehr als 50 Vereine präsentieren sich auf dem Heider Marktplatz / Riesige Tombola für einen guten Zweck / AktivRegion und „Wir sind Dithmarschen“ ziehen an einem Strang

Dithmarschentag 2016

Heide – Ob Kunst und Kultur, Wirtschaft und Wohlfahrt, oder Gesundheit und Gastronomie – beim Dithmarschentag am Sonnabend, 3. September, geben mehr als 50 Vereine und Verbände einen Einblick in die Leistungsstärke des Westküstenkreises. Von 10 bis 16 Uhr gibt es in den Zelten und auf der Freifläche des riesigen Heider Marktplatzes jede Menge Mitmach-Aktionen. Darüber hinaus präsentieren auf der Bühne mehrere Gruppen Musik, Tanz und Theater. „Wir sind überzeugt davon, dass nach 2008, 2010 und 2013 auch dieser Dithmarschentag wieder ein voller Erfolg wird“, sind Telsche Ott, Vorsitzende der AktivRegion Dithmarschen, und Oliver Kumbartzky, Vorsitzender des Vereins „Wir sind Dithmarschen“, überzeugt.

In einer umfassenden Leistungsschau präsentieren Vereine, Verbände und auch einige regionale Unternehmen eine kunterbunte Leistungsschau an Dithmarscher Kreativität. Dazu werden zwei große Zelte aufgestellt, in denen zahlreiche Stände zu sehen sind. Außerdem bietet der Marktplatz genügend Raum für weitere Ausstellungen, die kein Dach benötigen. Auch die AktivRegion Dithmarschen wird sich vorstellen und einen Querschnitt ihrer Arbeiten sowie neue Projektideen zeigen.

Ein großes Musik- und Unterhaltungsprogramm auf der Veranstaltungsbühne rundet das Programm ab. Zu sehen und zu hören sind der Chor Fliekemas, das St. Martini Orchester, die Station Stompers, ein Keyboard Ensemble der Dithmarscher Musikschule, eine Truppe der Ballettschule Rönnfeldt, das Schüler-Improvisationstheater IMPROfriends und die Band Pay Pandora. In den Aufbaupausen wird Moderator Frank Zabel Interviews mit einigen Ausstellern führen. Für Besucher ist eine Tombola mit attraktiven Preisen vorgesehen; zu gewinnen gibt es unter anderem Reisen, einen Strandkorb, einer Gartenbank, Gutscheine und Bücher.

Bei der Organisation ziehen der Verein „Wir sind Dithmarschen“, der vor zehn Jahren als Gegenbewegung zur damals geplanten Kreisreform gegründet worden war, und die AktivRegion Dithmarschen an einem Strang. Gemeinsam wurde das Konzept, das auch viele Mitmach-Aktionen für Kinder vorsieht, erstellt und umgesetzt.

Bei den drei vorangegangenen Dithmarschentagen hatten jeweils bis zu 10.000 Besucher den Weg nach Heide gefunden. Dabei hatte sich gezeigt, dass die Veranstaltung, für die der Eintritt frei ist, keineswegs nur Dithmarscher angelockt hat. Auch aus anderen Regionen fanden sich Gäste ein, die Gefallen am bunten Treiben in der Kreisstadt fanden.



LAG AktivRegion Dithmarschen e.V.
Als Förderinitiative des Landes Schleswig-Holstein ist die „AktivRegion Dithmarschen“ Bestandteil des schleswig-holsteinischen „Landesprogramms ländlicher Raum“ (LPLR) und wird aus Mitteln des „Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes" (ELER) finanziert. Mit innovativen Ideen soll das Leben in den ländlichen Gebieten attraktiv und zukunftsfähig gestaltet werden. In der ELER-Förderperiode 2014 – 2020 wird der Verein besonders die Schwerpunkte Bildung, Klimaschutz und Naturschutz, Wirtschaft, Innovation und Tourismus sowie Daseinsvorsorge berücksichtigen.

Wir sind Dithmarschen e.V.
Parallel zu einer Volksinitiative gegen die Kreisreform in Schleswig-Holstein wurde im Dezember 2006 in Heide der Verein „Wir sind Dithmarschen e.V.“ gegründet. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Bemühungen zum Erhalt des Kreises Dithmarschen als eigenständige Gebietskörperschaft zu bündeln und zu koordinieren. Eines der Ziele ist es, den Kreis Dithmarschen ohne parteipolitische Hintergründe repräsentieren. Neben anderen Aktivitäten organisiert "Wir sind Dithmarschen" gemeinsam mit der AktivRegion Dithmarschen alle zwei bis drei Jahre den Dithmarschentag.



Quelle: AktivRegion Dithmarschen
Veröffentlichungstermin: 26. August 2016
 
zurück


Gezeitenkalender


Offener Kanal Westküste

Google



Aktienkurse und Indizes

Aktienkurse & Indizes
powered by GOYAX

Angaben ohne Gewähr!
 

Impressum I Allgemeine Geschäftsbedingungen I Werbung
* Bei den meisten Texten in diesem Portal handelt es sich um Pressemitteilungen. Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir daher keine Gewähr.