+++ ANZEIGE +++
Qua Arbeit
+++ ANZEIGE +++
+++ ANZEIGE +++
Kosakenwinter
+++ ANZEIGE +++
 

Dr. Dieter Kienitz Unternehmenskommunikation
Darmkrebs – warum Vorsorge so wichtig ist

Brunsbüttel - Jährlich erkranken allein in Deutschland etwa 64.000 Menschen an Darmkrebs. Obwohl es durch das seit 2002 laufende Vorsorgeprogramm gelungen ist, die Rate zu senken, sterben jedes Jahr immer noch 35.000 Patienten an einem Darmtumor. Die Zahl könnte jedoch deutlich geringer ausfallen, wenn mehr Menschen ihre Lebensführung ändern und zur Vorsorge gehen würden.

Im Rahmen eines Informationsabends im Westküstenklinikum Brunsbüttel erläutert der Chefarzt der Inneren Abteilung, Dr. Thomas Thomsen, die neuesten Forschungserkenntnisse und erläutert Maßnahmen zur Krebsvorsorge. Die Veranstaltung findet auf Initiative des Fördervereins am Montag, 30. November, im Konferenzraum im ersten Obergeschoss des WKK, Delbrückstraße 2, statt und beginnt um 19.00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich.


Quelle: BBG
Veröffentlichungstermin: 18. November 2015
 
zurück


Gezeitenkalender


Offener Kanal Westküste

Google



Aktienkurse und Indizes

Aktienkurse & Indizes
powered by GOYAX

Angaben ohne Gewähr!
 

Impressum I Allgemeine Geschäftsbedingungen I Werbung
* Bei den meisten Texten in diesem Portal handelt es sich um Pressemitteilungen. Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir daher keine Gewähr.