+++ ANZEIGE +++
Qua Arbeit
+++ ANZEIGE +++
+++ ANZEIGE +++
Kosakenwinter
+++ ANZEIGE +++
 

Dr. Dieter Kienitz Unternehmenskommunikation
Informationsabend zum Thema "Kranke Herzklappen"

Heide - Herzklappenfehler bleiben oft lange Zeit unbemerkt und bergen daher große Gefahren. Erst wenn sich das Herz verändert hat und geschwächt ist, kommt es zu Beschwerden wie zum Beispiel Kurzatmigkeit, Atemnot, Schwindel, Herzrhythmusstörungen oder auch zu einer kurzen Ohnmacht (Synkope). Diesem Thema ist daher ein Informationsabend des Bildungszentrums für Berufe im Gesundheitswesen (BBG) am Westküstenklinikum gewidmet. Die Veranstaltung findet am Montag, 27. April, von 18.30 bis 20.00 Uhr im BBG, Raum 0.20 statt. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Referent des Abends ist Priv.-Doz. Dr. Patrick Diemert, Chefarzt der Medizinischen Klinik 2, Klinik für Innere Medizin, Kardiologie und internistische Intensivmedizin am WKK Heide. Der Experte erläutert nicht nur, welche Auswirkungen ein Herzklappenfehler haben kann, sondern geht auch auf deren Entstehung ein. In den meisten Fällen sind sie die Folge von Verkalkung, einer Infektion (Endokarditis) oder einem Herzinfarkt. Priv.-Doz. Dr. Diemert erläutert zudem Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten für die verschiedenen Herzklappenerkrankungen. Im Anschluss an den Vortrag steht der Chefarzt für Fragen gern zur Verfügung.

Quelle: WKK
Veröffentlichungstermin: 14. April 2015
 
zurück


Gezeitenkalender


Offener Kanal Westküste

Google



Aktienkurse und Indizes

Aktienkurse & Indizes
powered by GOYAX

Angaben ohne Gewähr!
 

Impressum I Allgemeine Geschäftsbedingungen I Werbung
* Bei den meisten Texten in diesem Portal handelt es sich um Pressemitteilungen. Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir daher keine Gewähr.